Erholen Sie sich!

In der Villa von Boyen verbringen Sie erholsame Ferien.

 

Im Dreiländereck Frankreich-Schweiz-Deutschland gelegen und direkt dem Schwarzwald zu Füßen, gilt der Breisgau als eine der schönsten und wärmsten Regionen Deutschlands. Streifzüge in die schöne Stadt Freiburg bieten sich ebenso an wie Ausflüge in die Region. Nur zwei Kilometer von der Altstadt entfernt und dennoch im Grünen - nicht nur deshalb ist die Villa von Boyen ein einmaliges Schmuckstück.

 

Die Villa wurde 2012 neu renoviert und möbliert. Die Ausstattung umfasst alle Annehmlichkeiten, die man sich für einen erholsamen Urlaub nur wünschen kann: Von bequemen Betten, wunderschönen Bädern, zwei voll funktionstüchtigen und sehr gut ausgestatteten Küchen bis hin zu gemütlichen Wohnzimmern mit je einem gusseisernen Kaminofen. Viele einzeln zusammengetragene und liebevoll arrangierte Details verleihen der Villa eine Atmosphäre der Behaglichkeit. Bei klarem Wetter reicht der Blick aus dem gesamten Haus über die Stadt hinweg bis an den Kaiserstuhl.

 

Gemütliche Stunden können Sie auch auf den beiden Terrassen oder den beiden Balkonen verbringen, die von einem gepflegten Garten umfangen sind. Ein hängender Hortensiengarten ist vor allem in den Sommermonaten ein Farbentraum, der mit der neu gestrichenen Fassade korrespondiert. Das große 40 qm Holzaußendeck ist von wildem Wein umrankt und ermöglicht romantische Abende zu zweit ebenso wie Grillabende in größerer Runde.

 

Die Villa bietet Urlaubsglück in drei verschiedenen Varianten:

  • als große Ferienwohnung
  • als kleine Ferienwohnung
  • auf Anfrage: als gesamtes Haus (große und kleine Ferienwohnung zusammen)

 

Die Villa kann auch als Boarding-Haus für einen längeren Zeitraum gemietet werden. Für Firmen und Hochschulen gibt es spezielle Konditionen - sprechen Sie uns an!